• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Preis: Auf den Spuren von Archimedes

29.02.2020

Oldenburg Schülerinnen und Schüler der 5. bis 8. Jahrgänge waren Ende 2019 aufgerufen, sich am bundesweiten naturwissenschaftlichen Schülerwettbewerb „Heureka! – Mensch und Natur“ zu beteiligen. Von den Veranstaltern wurden nun die für das Neue Gymnasium „sehr erfreulichen Ergebnisse“ bekanntgegeben, so Dr. Bernhard Sturm, der am NGO Chemie und Physik unterrichtet: Die Schule kann sich über mehrere niedersächsische Landesplatzierte freuen, darunter Piet Mellinghoff als 1. Landessieger im Jahrgang 8, Felix Spingat mit dem 2. Landesplatz im Jahrgang 5 und Yassin Schidlowski mit dem 3. Landesplatz im Jahrgang 5. Insgesamt nahmen am Neuen Gymnasium 168, also fast ein Drittel, der angesprochenen Schüler teil.

Insgesamt 45 Fragen mussten in 45 Minuten beantwortet werden – zum Beispiel, wie man Windpocken bekommt, woraus ein geothermisches Kraftwerk elektrische Energie gewinnt oder welche Frau für ihre Errungenschaften um die Erforschung der Radioaktivität bekannt ist.

Der Wettbewerb hat am NGO mittlerweile eine siebenjährige Tradition. Bundesweit nahmen dieses Mal über 36 000 Schülerinnen und Schüler teil. Veranstaltet wird der Wettbewerb von der Makiri GmbH unter der wissenschaftlichen Betreuung von Dr. Michael Riemer vom Institut für Physik der Atmosphäre der Universität Mainz. Der Name des Wettbewerbs geht auf den griechischen Mathematiker, Physiker und Ingenieur Archimedes von Syrakus (287-212 v. Chr.) zurück, der der Legende nach das Auftriebsprinzip in der Badewanne entdeckte und anschließend „Heureka!“ („Ich hab’s gefunden!“) gerufen haben soll.


Infos:   www.inkas-berlin.de/heureka-wettbewerb 

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Karsten Röhr Redakteur / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2110
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.