• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Sonderpreis für Stimme der Schüler

08.06.2018

Oldenburg „Ich bin schon lange in der Politik und kann mich nicht an so einen engagierten Stadtschülerrat erinnern“, sagte Bürgermeisterin Germaid Eilers-Dörfler bei der Jurysitzung zur Aktion „Oldenburger des Jahres“. Eine treibende Kraft dahinter ist der 16-jährige Karl Grotheer. Der Schüler des Gymnasiums Eversten ist überzeugt, als politische Vertretung der Schüler Dinge mitgestalten zu können – sei es bei der Ausstattung der Schulen oder in welcher Schulform überhaupt unterrichtet wird.

Dieses Engagement in jungen Jahren wollte die Jury nicht ohne eine besondere Würdigung lassen und lobte in diesem Jahr einen Sonderpreis aus: Gemeinsam mit der NWZ wird Karl Grotheer nach den Sommerferien Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) besuchen und den Politiker im Namen der Oldenburger Schüler interviewen. Die NWZ wird von diesem Treffen natürlich berichten.

Patrick Buck
Redakteur
Redaktion Oldenburg
Tel:
0441 9988 2114
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Weitere Nachrichten:

SPD

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.