• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Experte zu Dürre, Sturm und Klima

14.11.2019

Oldenburg Der bekannte Wetterexperte Sven Plöger spricht an diesem Donnerstag, 19.30 Uhr, im Vortragssaal des Landesmuseums für Natur und Mensch, Damm 38 bis 44, zum Thema „Stürme, Schädlinge, Dürre: Ist das schon Klimawandel?“ Der 52-Jährige werde „den aktuellen Wissensstand, Einschätzungen und Empfehlungen“ vorstellen, wirbt der Veranstalter.

Anlass für den Auftritt ist das 30-jährige Bestehen der Umweltstiftung Weser-Ems. Arten- und Biotopschutz, Umweltbildung und Nachhaltigkeit sind die Zielrichtung der Einrichtung. Im Anschluss an den Vortrag von Sven Plöger wird der Preis der Umweltstiftung Weser-Ems für herausragende Leistungen im Sinne der Satzung der Stiftung verliehen.

Reservierungen für den Vortrag sind nicht notwendig. Der Eintritt ist frei, Spenden zur Unterstützung der Stiftung sind willkommen.

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.