• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Wie Betriebe Jugendliche erreichen

25.10.2018

Oldenburg Studium? Oder doch eine klassische Ausbildung in den rund 330 Berufen? Was können Schulen und Unternehmen tun, um die Berufsorientierung von Schulabgängern zu verbessern? Diese Frage stand im Mittelpunkt einer Fachtagung, zu der IHK, Handwerkskammer, Landwirtschaftskammer und das Institut für Ökonomische Bildung eingeladen hatten.

Die Botschaften von Ausbildungsexpertin Sabine Bleumortier: Die Ausbildung als Markenzeichen des Unternehmens verstehen, authentisch bleiben, Azubis zu Schulabgängern sprechen lassen und den Karrieremöglichkeiten auf der Unternehmens-Website einen prominenten Raum geben. Auch die Rolle der Eltern bei der Berufswahl ihrer Kinder solle man nicht unterschätzen.

An die Bildungspolitik wurde appelliert, den Stellenwert beruflicher Bildung im Vergleich zur Hochschulbildung weiter zu stärken. Praktisches Beispiel: die Einführung von Azubi-Tickets analog zu den Semester-Tickets für den ÖPNV oder die Einrichtung von Azubi-Wohnheimen.

Moderator Heinz Kaiser vom Studienseminar für das Lehramt an den BBS sagte: „Wenn wir den Übergang Schule-Beruf als eine gemeinsame Herausforderung begreifen, kann es uns gelingen, in unserer wirtschaftlich gesunden Region die Attraktivität einer Ausbildung im dualen System zu erhöhen.“

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.