• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

So lebte der junge Tedel früher

13.09.2016

Oldenburg „Wohnen früher und heute“ – unter diesem Thema steht eine Veranstaltung im Kinderuni-Programm. Das Stadtmuseum nimmt am Donnerstag, 15. September, Kinder zwischen acht und zwölf Jahren mit zu einer kleinen Zeitreise durch die Villen des Museums. Dort wohnte vor über 100 Jahren der junge Tedel (aus dem später Museumsgründer Theodor Francksen wurde). Die Villen sind noch wie damals eingerichtet, so dass die Kinder die Wohnsituation vor 100 Jahren mit ihrer eigenen vergleichen können. Die Teilnahme am Angebot „Vom Wohnen bei Tedel zu meinem Lieblingsplatz“ kostet 7 Euro. Anmeldung unter Tel. 2352886 (Bürozeiten 8 bis 12 Uhr).

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Weitere Nachrichten:

Stadtmuseum | Kinderuni

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.