• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Spaß am Lernen in neuen Räumen

11.02.2012

OSTERNBURG Das Warten hat sich gelohnt. An der Oberschule Osternburg präsentierten am Donnerstagabend Schüler und Lehrkräfte der Öffentlichkeit voller Stolz sechs neue Fachräume für Naturwissenschaften und Technik sowie fünf neu gestaltete Klassenräume im Hauptgebäude. Bereits seit Januar wird unter modernsten Bedingungen in den neuen Fachräumen gelernt und gelehrt. Am Donnerstag waren die Eltern der Schüler eingeladen, sich einmal in der komplett umgebauten Etage umzusehen. Zu Gast waren auch die Mitglieder des Runden Tisches Osternburg.

Die großzügigen Flure und Wandflächen werden von den Schülerinnen und Schülern gestaltet. Die achten Jahrgänge, die momentan die neuen Klassenräume ihr Zuhause nennen, zeigen mit Bild- und Fotomaterial ihre Arbeiten aus den außerschulischen Lernort­en. Kunstobjekte werden bald die Flure verschönern.

Im naturwissenschaftlichen Bereich bietet sich die Möglichkeit, Exponate auszustellen oder in wechselnden Ausstellungen über Naturwissenschaftler, Historisches sowie neue Entdeckungen zu informieren. Darüber hinaus ermöglichte die Arbeit mit Active-Boards (elektronische Tafeln) einen neuen Zugang zu Unterrichtsthemen.

Zusätzlich zu dieser Neuerung freut sich die Schule darauf, dass die alte Fassade – zunächst im oberen Teil – im kommenden Sommer baulich verändert wird. „Das ist notwendig, weil wir eine neue Heizungsanlage bekommen haben und die alte Isolierung nicht energetisch ist“, erklärt Schulleiter Werner Kähler. In einem weiteren Bauabschnitt soll dann auch der untere Teil der Fassade erneuert werden. „Das geht nur häppchenweise – eben danach, was der Haushalt der Stadt zulässt“, sagt Kähler. Für den ersten Bauabschnitt im Hauptgebäude seien 1,2 Millionen Euro investiert worden. Am Ende rechnet man mit einer – noch geschätzten Summe – von gut 2,8 Millionen Euro.

 @ Mehr Infos zur Schule unter http://www.obs-osternburg.de

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.