• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Soziales: Städtische Kindertagesstätten nehmen Anmeldungen an

24.12.2011

OLDENBURG Eltern, die für ihre Kinder ab Sommer 2012 einen Krippen-, Kindergarten- oder Hortplatz im Oldenburger Stadtgebiet suchen, können in der Zeit vom 2. bis 31. Januar innerhalb der jeweiligen Öffnungszeiten in den Kindertagesstätten ihrer Wahl Anmeldungen vornehmen. Diese Anmeldefrist gilt für die Einrichtungen aller Träger in der Stadt Oldenburg. Listen aller Oldenburger Kindertagesstätten sind beim Amt für Jugend, Familie und Schule der Stadt Oldenburg (Tel. 235-28 16 und 235-21 34) erhältlich oder können im Internet heruntergeladen werden.

Nähere Informationen zum Angebot geben die Leiterinnen und Leiter. Anmeldungen für Kinder unter drei Jahren mit Behinderung werden zentral im Amt für Jugend, Familie und Schule, entgegen genommen. Ansprechpartnerin ist Anne Galts, Bergstraße 25, Zimmer 110, Tel. 235-28 16. Dabei kann eine umfassende Beratung stattfinden. Hier Kontaktdaten von Kindertagesstätten in städtischer Trägerschaft.

Stadtnorden: Kindertagesstätte Alexanderstraße 300, Tel. 6 31 32 (Kindergarten mit altersübergreifender Gruppe für Kinder ab zwei Jahren), Leitung: Sabine Schneider. Bei Bedarf soll hier eine erweiterte Öffnungszeit bis 18 Uhr angeboten werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Hort Dietrichsfeld, Liegnitzer Straße 37 (in Grundschule Dietrichsfeld), Tel. 408 81 64, Leitung: Lars Schröder.

Kindertagesstätte Ernst-Löwenstein-Straße 56, Tel. 399 04 82 (Krippe, Kindergarten), Leitung: Birgit Baumgart.

Kindertagesstätte Kurlandallee 6, Tel. 3 39 08 (Kindergarten, neu voraussichtlich ab Herbst 2012: Krippe), Leitung: Bärbel Reisenberger.

Krippe des Jugendhilfezentrums Donarstraße 27, Tel. 235-44 12, Leitung: Swen Janning.

Stadtsüden: Kindertagesstätte Cloppenburger Straße 73 b, Tel. 960 39 30 (Krippe, Kindergarten), Leitung: Gabriele Siebert.

Kindertagesstätte Harreweg 119, Tel. 48 64 64 (Kindergarten), Leitung: Elke Spiegelberg.

Kindertagesstätte Klingenbergstraße 195, Tel. 485 19 88 (Krippe, Kindergarten, Hort), Leitung: Anda Grambardt.

Kindertagesstätte Sperberweg 30, Tel. 48 64 01 (Krippe, Kindergarten, Hort), Leitung: Ulrich Habichtsberg.

Stadtwesten: Kindertagesstätte Achtermöhlen 30, Tel. 594 95 20 (Kindergarten), Leitung: Britta Bohlen.

Kindertagesstätte Kennedystraße 55, Tel. 59 34 98 (Kindergarten, Hort), Leitung: Gisela tom Dieck.

Hort Schramperweg 57 (in der Grundschule Bloherfelde), Tel. 59 19 70, Leitung: Christa Krone.

 @ Listen der städtischen Kindergärten und deren Angebot unter http://http://oldenburg.betreuungsboerse.net

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.