• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 26 Minuten.

Hallenturnier in Oldenburg
Traditions-Fußballturnier fällt erneut aus

NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Regatta: Teams der Helene-Lange-Schule rudern allen davon

29.06.2011

EVERSTEN Strahlender Sonnenschein, glattes Wasser und warme Temperaturen: Dienstag war der perfekte Tag für eine Ruderregatta. Das dachten sich auch 135 Schülerinnen und Schüler der Gymnasien Neues Gymnasium, Graf-Anton-Günther-Schule, Herbartgymnasium, IGS Helene-Lange-Schule, Altes Gymnasium, Gymnasium Eversten und Cäcilienschule. Pünktlich um 8.30 Uhr erschienen sie auf dem Gelände des Oldenburger Rudervereins (ORVO) am Achterdiek, um an der 3. Oldenburger Schulregatta teilzunehmen.

Unterstützt durch Steuerleute der Organisatoren vom ORVO absolvierten die Schüler zweimal einen Sprint über 400 Meter im Doppelvierer, unterschieden wurde hierbei zwischen geschlechtergemischten und reingeschlechtlichen Mannschaften.

Bei den männlichen Teams siegte eine Mannschaft der Helene-Lange-Schule mit Tristan Baron, Lennart Kussebi, Bennet Springer und Jan Focke. Die Jungen fuhren zudem die Tagesbestzeit von 1:32. Die beste weibliche Mannschaft war ebenfalls ein Team der Helene-Lange-Schule mit Marie Vox, Wiebke Million, Karen Mayer und Hannah Devehus. Und auch die beste Mix-Mannschaft kommt von der Helene-Lange-Schule: Tristan Baron und Bennet Springer sowie Juliane Schild und Mailin Veenhuis.

Zudem nahmen die Sportklassen 5b und 6b der Helene-Lange-Schule an dem Wettbewerb „Deutschlands schnellste Schulklasse“ teil, für den sie eine bestimmte Strecke zusammen auf dem Ruderergometer auf Zeit zurücklegen müssen. Das Ergebnis wird in den nächsten Wochen erwartet.

Der Hauptorganisator Steffen Oldewurtel sprach von einem sehr erfreulichen Ergebnis, da diesmal deutlich mehr Teilnehmer als in den vergangenen beiden Jahren zum Bootshaus am Achterdiek gekommen waren.

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.