• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Vielfalt der Arten und Ökosysteme

07.02.2014

Oldenburg „40 Jahre Umweltschutz: Artenvielfalt und ihr Schutz in marinen Ökosystemen“ lautet der Titel eines Vortrags, den Prof. Dr. Helmut Hillebrand, Hochschullehrer für Planktologie und Direktor des Instituts für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM), am Donnerstag, 13. Februar, 16 Uhr, an der Universität (Campus Wechloy, Gebäude W 15 Raum 1-146) hält. Die öffentliche Veranstaltung ist Teil des Programms „40 Jahre Universität Oldenburg“.

Die Gründung der Universität vor 40 Jahren fiel in eine Zeit, in der der Umwelt- und Naturschutz in der politischen Diskussion Gewicht bekam. Forschung und Lehre zu Umweltfragen sind seitdem fester Bestandteil des Profils der Uni.

Hillebrand spricht über die Forschungsschwerpunkte Meereswissenschaften und Biodiversität. Er thematisiert die Gefährdung und den Schutz mariner Arten und diskutiert aktuelle Fragen der Biodiversität an Forschungsbeispielen aus dem ICBM.


Mehr Infos unter   www.icbm.de 
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.