• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Wahl kommt bei Schülern an

15.01.2013

Oldenburg Grüne und SPD klar vorn, Piraten nach der CDU viertstärkste Kraft – das ist das Ergebnis der Schülerwahl in Oldenburg, zu der die NWZ  vor der Landtagswahl auch die nicht-wahlberechtigten Schüler eingeladen hatte. Über 700 Jugendliche haben in der Stadt – eingebunden in den Unterricht – gewählt.

So war es auch in den beiden zehnten Klassen der Oberschule Ofenerdiek. Lehrerin Heike Gaden sagte am Montag: „Wir haben uns intensiv mit den Wahlprogrammen beschäftigt und vieles hinterfragt. Für die Wahl haben wir ein richtiges Wahlbüro eingerichtet. Ich fand das alles sehr vorteilhaft. Es ist ein Interesse und Bewusstsein geweckt worden. Die Schüler sind nun mit noch offeneren Augen unterwegs.“ Beim Ergebnis könne sich auch der Besuch beim SPD-Landtagsabgeordneten Jürgen Krogmann in Hannover bemerkbar gemacht haben, und dass Themen wie Klimawandel und Erneuerbare Energien gerade Unterrichtsthema seien. Außerdem beschäftigten sie Themen wie Ausbildungsförderung, Studiengebühr, Schule und Schulformen. Heike Gaden sagte: „Das Ganze ist sehr gut bei den Schülern angekommen, ich bin froh, dass ich’s mitgemacht habe.“

Caroline Koenigs (18) aus dem Erdkunde-Leistungskurs von Jörg Witte am AGO sagte: „Die Teilnahme an der NWZ -Wahl betrachte ich als ersten großen Schritt in meinem politischen Leben, denn am Sonntag werde ich immerhin zum ersten Mal wählen.“ Mitschüler Falko Bohlmann (17) meinte: „Wir haben das Gefühl, als Schüler politisch ernst genommen zu werden. Vielleicht ist das der Auftakt für weitere Wahlprojekte an Schulen.“ Und Kursleiter Jörg Witte sagte: „Über Wahlurne und Wahlzettel wurde das Gefühl vermittelt, an einem großen Wahlereignis teilzunehmen. Man kann Schülern nicht früh genug vermitteln, dass eine Demokratie nur über ein aktives Wahlrecht funktioniert – und das wurde hier perfekt simuliert!“


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/oldenburg-stadt 
Spezial unter   www.nwzonline.de/schuelerwahl 
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Karsten Röhr Redakteur / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2110
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.