• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Autobahn  bei Stuhr bis in die Abendstunden voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 9 Minuten.

Tödlicher Unfall Auf Der A1
Autobahn bei Stuhr bis in die Abendstunden voll gesperrt

NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Wenn Abgucken ausdrücklich erlaubt ist

02.03.2017

Oldenburg Branchentreffen der interessantesten Nachwuchs-Unternehmer: Die Schülerfirma „Eco-Cubes“ der Oberschule Osternburg hat an der 8. Internationalen Schülerfirmenmesse in Berlin teilgenommen. Insgesamt 60 Schülerfirmen aus Europa und Asien präsentierten sich dabei im Kinder-, Jugend- und Familienzentrum (FEZ) in Treptow/Köpenick.

„Wir konnten eine Menge neuer Geschäftskontakte herstellen und haben viele Eindrücke gewonnen“, bilanzierten „Eco-Cubes“-Vertreter Beatriz Lucas und Bavel Babascheich nach zwei langen Messetagen. Sie waren zusammen mit Konrektor Jan Hendrik Müller in die Hauptstadt gereist. Besonders beeindruckt zeigten sich die Oldenburger von einer Schülerfirma aus dem sibirischen Nowosibirsk, die ebenfalls in der Holzbranche aktiv ist. „Da konnten wir uns einige gestalterische Ideen abschauen!“, so Bavel.

Die Osternburger Schülerfirma ist Teil des Erasmus-Projekts des Oldenburger Instituts für Ökonomische Bildung „Win2“. Zum Netzwerk gehören auch die befreundeten Firmen y-Not und StuArt aus Biala Podlaska in Polen, die mit den Oldenburgern in Berlin am Start waren.

In der im Jahr 2016 gegründeten Schülerfirma „Eco-Cubes“ gestalten, fertigen und verkaufen Profilschülerinnen und -schüler aus dem 10. Jahrgang qualitativ hochwertige Holzmöbel.

„Bereits am 16. März sind wir auf unserer schuleigenen Hausmesse in der OBS Osternburg wieder mit einem Stand vertreten und würden uns sehr über ein ähnlich großes Publikum freuen“, blickte Beatriz voraus.

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Stephan Onnen Redakteur / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2114
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.