• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Wenn das Gedächtnis im Alter nachlässt

07.04.2017

Wehnen /Oldenburg Wer kennt die Situation nicht? Man geht los in die Küche, um sich eine Gabel zu holen. Und wenn man angekommen ist, hat man vergessen, was man eigentlich mitbringen wollte. Es ist nicht ungewöhnlich, wenn das Gedächtnis im Alter nachlässt. Dennoch haben viele Menschen Angst davor, dass sie eventuell an einer Demenz erkrankt sind.

Ab wann spricht man eigentlich von einer Demenz? Mit welchem Test wird gearbeitet, um eine Demenz zu diagnostizieren? Welche Hilfsangebote gibt es für pflegende Angehörigen? Diese und noch andere Fragen werden in der – kostenfreien – Informations-Veranstaltungsreihe „Treffpunkt Demenz“ beantwortet.

In diesem Jahr wird diese Reihe erstmalig gemeinsam von der DemenzHilfe Oldenburg und der Karl-Jaspers-Klinik (KJK) organisiert. Die Auftaktveranstaltung findet am Dienstag, 11. April, in der Klinik in Wehnen statt.

Die Reihe wird dann allerdings ausschließlich in der Landesbibliothek Oldenburg fortgesetzt. „Wir möchten mit der Veranstaltungsreihe Angehörige, Betroffene und Interessierte über die verschiedenen Gesichter der Demenz informieren, sowie Möglichkeiten der Entlastung aufzeichnen“, berichtet Marlene Dirks von der DemenzHilfe Oldenburg.

Im ersten Vortrag mit dem Titel „Herausforderung Demenz“, der am 11. April von 16 bis 17.30 Uhr im Festsaal der Karl-Jaspers-Klinik angeboten wird, klären Friedlinde Köhler (2. Vorsitzende der DemenzHilfe) und Imke de Reuter (KJK) über das Krankheitsbild und dessen Verlauf auf. Insgesamt bietet das Koordinationsteam acht verschiedene Veranstaltungen rund um das Thema Demenz an. Die Anzahl an Plätzen ist begrenzt, Interessierte sollten sich unter Tel. 961 56 84 oder per E-Mail unter imke.dereuter@kjk.de anmelden.

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

NWZonline.de/gesundheit
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.