• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Bildung

Wissenswertes rund um den Schüler-Austausch

14.02.2014

Eversten Ein Schuljahr im Ausland ist bei jungen Menschen begehrt. Der Grund ist klar: Auslandserfahrungen sind gut für die Sprachkenntnisse und eine einmalige Möglichkeit, andere Länder und Kulturen kennen zu lernen. Wer im nächsten Jahr ins Ausland will, bekommt jetzt eine Chance zur Information. Die erste Schüler-Austausch-Messe der gemeinnützigen Deutschen Stiftung Völkerverständigung und der Oberschule Eversten gibt Schülern, Eltern und Pädagogen einen umfassenden Überblick und Tipps zur Vorbereitung.

Die Messe findet am Sonnabend, 22. Februar, von 10 bis 16 Uhr in der Oberschule, Brandsweg 50, statt. Der Eintritt ist frei. Oberbürgermeister Gerd Schwandner hat die Schirmherrschaft übernommen. Institutionen aus ganz Deutschland werden informieren. Parallel dazu gibt es Erfahrungsberichte ehemaliger Austauschschüler und Vorträge von Experten, darunter einen Überblick über die Angebote für Auslandsaufenthalte für Schüler, Übersichten über die Bildungssysteme einiger Länder, über Freiwilligendienste und Tipps zur Auswahl der Austausch-Organisation. Anlässlich der Messe werden Stipendien im Wert von mehr als 260 000 Euro ausgeschrieben. Außerdem können sich die Besucher an einem Wettbewerb beteiligen, in dem sie Gutscheine im Wert von je 500 Euro für Sprachreisen gewinnen können.


Mehr Infos (Stichwort Messen):   www.schueleraustausch-portal.de 
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.