• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Bläser-Preis und IHK-Quiz

31.08.2017

Erfolgreich aus Hannover zurückgekehrt ist die Bläserklasse 6b des Herbartgymnasiums. Im Rahmen des Ersten Hannoveraner Bläserklassen- und BigbandWettbewerbs konnte die Bläserklasse die Jury überzeugen und den Preis für die „coolste Performance“ mit nach Hause nehmen.

Die Klasse hatte ihren Song vor großem Publikum auf der riesigen Open Air Gilde Parkbühne fehlerfrei zu Gehör gebracht und sammelte dabei wichtige Auftrittserfahrung.

Info-Truck an HLS

Dicker Brummer an der Helene-Lange-Schule: Auf Vermittlung von Kai Hollwege konnte die Gesamtschule den großen Info-Truck der Metall- und Elektroindustrie nach Oldenburg holen. Der Truck stand dem 10. Jahrgang der HLS im Rahmen des „Praxistags“ zur Verfügung.

Auf zwei Etagen werben der Arbeitgeberverband Nordmetall und der Arbeitgeberverband Nord für Nachwuchskräfte im größten Industriezweig Deutschlands – mit Multimedia-Anwendungen und anschaulichen Experimentierstationen. Die Jugendlichen konnten an Metall- und Elektro-typischen Arbeitsplätzen die Faszination Technik praxisnah erleben – etwa eine CNC-Maschine programmieren und ein Werkstück selbst fertigen oder die Vorteile einer intelligenten IT-Steuerung bei Aufzügen nachvollziehen.

IHK-Wettbewerb startet

Was misst der „BigMac-Index“? Durch welche wirtschaftspolitische Innovation füllte sich im Jahr 1968 schlagartig der Bundeshaushalt? Wie viele anerkannte Ausbildungsberufe gibt es in Deutschland? Das sind Fragen an Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen aller Schulformen in Oldenburg und im Oldenburger Land. Sie können teilnehmen am Schülerwettbewerb der Wirtschaftsjunioren bei der IHK. Die Eröffnung des Wettbewerbs fand jetzt an der Oberschule Alexander-straße statt. Das Quiz mit 28 Wirtschaftsfragen aus den Bereichen Allgemeinbildung, Politik, Wirtschaft, Ausbildung, Internationales, Regionales, Umwelt und Nachhaltigkeit geht in diesem Jahr in die 33. Runde. „Viele der jungen Leute treten bald ins Berufsleben ein. Der Wettbewerb soll sie dazu bewegen, über wirtschaftliche Zusammenhänge nachzudenken, allein und gemeinsam mit den Lehrern“, so IHK-Wirtschaftsjunior Benjamin Dau.

Die Gewinnerklasse erwartet ein Besuch von „Heiße Ecke – Das St. Pauli Musical“ in Hamburg. Weitere Preise sind der Besuch von „Hamburg Dungeon“, der Besuch eines Heimspiels von Werder Bremen oder der EWE Baskets, Wasserski-Fahren im Beach Club Nethen sowie Besichtigungen bei Betrieben. 25 Schulen erhalten zudem einen Schulzugang zum wigy-Onlinepool auf www.wigy.de, wo Materialien für den Wirtschaftsunterricht angeboten werden.

Der Wettbewerb läuft bis zum 31. Oktober (Verleihung am 29. November) ausschließlich über das Internet:

Praxistest bei Treuhand

„Wir freuen uns, dass wir wieder junge, wirtschaftsinteressierte Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs des Neuen Gymnasiums bei uns begrüßen durften“, sagte Kersten Duwe, Geschäftsführer der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Treuhand Oldenburg. Bereits zum 17. Mal wurde das Unternehmensplanspiel MIG (Management Information Game) mit dem Bildungswerk der niedersächsischen Wirtschaft bei der Treuhand organisiert.

Die 21 Schüler des NGO wurden zu Unternehmern und Unternehmerinnen und entwickelten unter Wettbewerbsbedingungen eine Unternehmensstrategie und eine Produktpalette für ihr Unternehmen, die sie im Anschluss präsentierten.


  wettbewerb.wj-oldenburg.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.