• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Blaulicht

Feuerwehr Ofen ist gut gerüstet

09.03.2007

OFEN

Die Ortswehr wird im nächsten Jahr 75. Es werden noch Mitglieder gesucht. OFEN/LR - Neun Einsätze, drei Hilfeleistungen, zwei Fehlalarme und 44 sonstige Dienste – so lautet die Bilanz der Stützpunktfeuerwehr für das vergangene Jahr. Bei der Jahreshauptversammlung zog Ortsbrandmeister Hermann Bohlken ein positives Fazit. Der Gemeindebrandmeister Heino Brüntjen bedankte sich bei der Ofener Wehr für die gute Zusammenarbeit.

Besonders bei den insgesamt vier Brandeinsätzen, zu denen die Wehr ausgerückt ist, habe sich die Ausstattung mit einem Tanklöschfahrzeug bewährt, so Bohlken. In seinem Jahresrückblick wies er ebenso auf die Bedeutung eines guten Ausbildungsstandes und der Pflege der Gerätschaften hin. Zu den sonstigen Diensten zählten unter anderem Einsätze bei Osterfeuern oder beim Herbstlauf des TuS Ofen.

Die Feuerwehranwärter Torsten Kuhlmann, Holger Miks, Nils Oeltjenbruns, Sebastian Neubacher wurden zu Feuerwehrmännern, Nina Isemann zur Feuerwehrfrau ernannt. Helmut Ohlert wurde zum Haupt-, Jens Reuter zum Oberfeuerwehrmann befördert. Die Wehrmitglieder mit den meisten Diensteinsätzen, Sebastian Neubacher, Torsten Dietrichs und Timo Schwenker, erhielten kleine Präsente. Bereits im November ist Johann Dörscher für 40-jährige Wehrzugehörigkeit geehrt worden.

Im nächsten Jahr feiert die Einheit ihr 75-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum soll es einen öffentlichen Feuerwehrball geben.

Die Wehr ruft weiterhin besonders junge Menschen zur aktiven Mitarbeit auf. Interessenten können sich unter Tel. 693 75 melden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.