• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Blaulicht

Großbaustelle zum Kramermarkt

01.10.2013

Oldenburg Staus und Unfälle: Die Sperrung der Abfahrt von der Autobahn 28 in Fahrtrichtung Leer machte sich auch im Stadtgebiet bemerkbar. An diesem Dienstag soll zudem die Auffahrt von der Autobahn aus Leer Richtung Wilhelmshaven auf die A 293 gesperrt werden.

Und das zum Kramermarkt, der in den anderen Jahren über die Nordtangente ausgeschildert war. „Es gibt keinen guten Zeitpunkt“, rechtfertigt Joachim Delfs, Chef der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, den Beginn der Bauarbeiten. Zusätzliche Behinderungen wird es am Mittwoch geben, wenn in Niedersachsen die Herbstferien beginnen.

Die Autobahnpolizei appelliert dringend, der ausgeschilderten Umleitungsstrecke über das Nordkreuz zu folgen. Am Montag fuhren viele am Westkreuz vorbei zur Abfahrt Bürgerfelde, um dort wieder in Richtung Westkreuz aufzufahren. Vor der Abfahrt Bürgerfelde bildeten sich mehrfach Staus, in dessen Folge sich Auffahrunfälle ereigneten. Um 11.45 Uhr übersah nach Mitteilung der Polizei eine 34-Jährige das Stauende und fuhr auf den Pkw einer 20-Jährigen aus Lehrte auf. Ihr Fahrzeug wurde dann auf das Auto eines 46-Jährigen geschoben. Die 20-Jährige wurde schwer, der 24-jährige Beifahrer leicht verletzt. Auch der 46-jährige Fahrer verletzte sich leicht. Die Schadenshöhe beläuft sich auf 19 500 Euro.

Thomas Husmann Redakteur / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2104
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.