• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Blaulicht

                        Krokodil wacht im Eversten Holz

10.08.2013
NWZonline.de NWZonline 2015-07-22T11:00:31Z 280 158

:
                        Krokodil wacht im Eversten Holz

Eversten Ein Krokodil als Spielgerät für den Spielplatz im Eversten Holz – das war die Idee und der Wunsch von Eltern und Kindern des Kindergartens Wienstraße. „Diesem Wunsch konnte sich der Verein Freunde des Eversten Holzes“ nicht verschließen, so Dieter Börner, Vorsitzender des Vereins.

Die Mitglieder entwickelten Ideen; schnell war ein Modell gefunden und die Stadt Oldenburg als Träger des Spielplatzes erklärte sich bereit, einen geeigneten Baumstamm bereitzustellen.

Im Frühjahr setzte Motorsägenkünstler Bernhard Orths die Idee um. Der Verein hatte bereits Spenden für das Vorhaben gesammelt. Ein Aufstellplatz am Spielplatz wurde schnell gefunden. So konnte das hölzerne Krokodil durch den Künstler und die Mithilfe von Vereinsmitgliedern Gestalt annehmen. Sponsor war zudem auch die Raiffeisenbank. „Bereits zu Beginn der Sommerferien im Juni mit Unterstützung von Mitarbeitern der Schlossgartenverwaltung als neuer Blickfang am Spielplatz aufgestellt werden“, erklärt Börner.

Die symbolische Übergabe an die Jungen und Mädchen des Kindergartens vor Kurzem betrachtet er so: „Damit wurde sicherlich auch ein kleines weiteres Zeichen gesetzt, was ehrenamtliche Initiativen in Ergänzung zu den normalen Aufgaben der verantwortlichen Verwaltung bewirken können“, bilanziert Börner.