• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Blaulicht

19-Jährige nach Unfall in Klinik

30.12.2017

Oldenburg Jede Menge Blaulicht rund um den Pferdemarktkreisel deutete am Donnerstagabend schon auf erhebliche Folgen eines Blechschadens hin: Eine 19-jährige Autofahrerin aus Metjendorf war hier gegen 18.35 Uhr aus Nadorst kommend Richtung Stadtmuseum gefahren. Im Kreisel kam es dann jedoch trotz Ampelregelung zum Zusammenstoß mit dem Fahrzeug eines 51-jährigen Oldenburgers, der von der Peterstraße Richtung Donnerschwee gefahren war. Die 19-Jährige musste zunächst vor Ort rettungsdienstlich behandelt werden, wurde dann später stationär im Krankenhaus aufgenommen. Es kam etwa eine halbe Stunde lang zu Behinderungen im Unfallbereich. Weil die Schuldfrage jedoch noch nicht vollends geklärt ist, hofft die Polizei auf weitere Zeugen, die etwas zur Sache sagen können. Hinweise werden erbeten unter Tel. 790 41 15.

Marc Geschonke
Redakteur
Redaktion Oldenburg
Tel:
0441 9988 2107

Weitere Nachrichten:

Stadtmuseum | Polizei

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.