• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Blaulicht

Autoknacker schlagen in Oldenburg zu

14.08.2017

Oldenburg Bei der Polizei in Oldenburg sind am Wochenende zahlreiche Einbrüche in Autos angezeigt worden. Vor allem an der Bremer Heerstraße waren die Autoknacker unterwegs, aber auch im Bereich des Schloßgartens und der Ricarda-Huch-Straße. Insgesamt meldet die Polizei 29 angezeigte Taten. Betroffen waren sowohl Privatwagen wie auch Fahrzeuge von Autohäusern, so die Polizei.

In den meisten Fällen entwendeten die unbekannten Täter Steuerungsgeräte und andere Fahrzeuginstrumente. In einem Fall erbeuteten sie auch ein iPhone 6 sowie einen iPod. In den meisten Fällen schlugen die Täter die Türscheibe ein, um in das Fahrzeuginnere zu gelangen.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 0441/790-4115.

Weitere Nachrichten:

Polizei Oldenburg | Polizei

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.