• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Blaulicht

Nur kurz aus der Wohnung raus – schon eingebrochen

24.11.2017

Oldenburg Nur einmal kurz hat ein 50-jähriger Oldenburger seine Wohnung verlassen – und steht auf einmal zwei dunklen Gestalten in seinem Flur gegenüber. Laut Polizei hat sich dieser Vorfall am Donnerstagmorgen in der Straße Im Dreieck ereignet.

Nach kurzer Abwesenheit war der Bewohner gegen 7.30 Uhr in seine Wohnung zurückgekehrt, wobei er auf die beiden unbekannten Männer stieß. Diese ergriffen sofort die Flucht, als sie dem 50-Jährigen gegenüberstanden, und kletterten über den Balkon aus der Wohnung.

Die Polizei stellte fest, dass die Einbrecher auch auf diesem Weg in die Wohnung gelangt waren, indem sie die Balkontür aufgehebelt hatten. Es sei noch nicht bekannt, ob und was geklaut worden ist.

Bei den Tätern soll es sich nach Zeugenangaben um zwei etwa 20 bis 25 Jahre alte Männer mit dunklen, kurzen Haaren handeln. Beide seien in dunkle Jacken gekleidet gewesen.

Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0441/790-4115 entgegen.

Weitere Nachrichten:

Polizei