• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Blaulicht

34-Jähriger verletzt drei Polizisten

24.05.2019

Oldenburg Bei einem Polizeieinsatz sind am Donnerstagmorgen in Oldenburg drei Beamte leicht verletzt worden. Sie wollten in der Straße Stau eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Menschen schlichten. Einer der Beteiligten reagierte dabei äußerst aggressiv.

Der Streife waren gegen 3.50 Uhr in unmittelbarer Nähe einer Gaststätte mehrere Personen aufgefallen, die sich stritten und offenbar kurz vor einer körperlichen Auseinandersetzung standen, so der Polizeibericht. Als die Beamten eingriffen, um eine weitere Eskalation zu verhindern, schlug ein 34-jähriger Oldenburger nach den Einsatzkräfte. Er wehrte sich vehement gegen die Beamten, die ihn fixieren wollten, schlug und trat immer wieder zu.

Einem weiteren Beamten, der kurz darauf zur Unterstützung eintraf, biss der 34-Jährige in die Hand. Schließlich konnten die Polizisten dem Angreifer Handfesseln anlegen. Als er zum Abtransport ins Fahrzeug gesetzt wurde, trat er einem 30-jährigen Polizeikommissar mit dem Schuh gegen den Kopf. Der Beamte ist bis auf weiteres nicht dienstfähig.

Die Polizei nahm den Angreifer in Gewahrsam, um weiterer Straftaten zu verhindern. Zuvor entnahm ein Arzt eine Blutprobe, da der Mann unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand.

Es laufen Ermittlungen wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.