• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Blaulicht

Leiche nach Wohnungsbrand entdeckt

16.11.2017

Oldenburg Den den frühen Morgenstunden brannte ein mehrstöckiges Wohnhaus in der Oldenburger Kranbergstraße. Nach Angaben der Polizei war die Alarmmeldung um 6:44 Uhr eingegangen.

Das Feuer soll nach ersten Ermittlungen in einer Wohnung im zweiten Stock ausgebrochen sein. Nach dem Ende der Löscharbeiten fanden die Rettungskräfte dort die Leiche des 59-jährigen Bewohners.

Ob das Feuer der Grund für den Tod des Mannes ist, ist unklar. Auch die Brandursache ist bislang nicht bekannt. Die Ermittler der Polizei haben die Arbeit aufgenommen.

Das Haus musste im Zuge der Löscharbeiten komplett evakuiert werden. Anwohner wurden aufgefordert, Fenster und Türen zu schließen. Die Kranbergstraße musste voll gesperrt werden.

Denis Krick
Redaktionsleitung
Online-Redaktion
Tel:
0441 9988 2150

Weitere Nachrichten:

Polizei

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.