• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Blaulicht

Hochzeitskonvoi sorgt für Trubel auf der A28

22.04.2019

Oldenburg Eine türkische Hochzeitsgesellschaft hat am Ostersamstag den Verkehr auf der A28 in Oldenburg gestört . Etwa 25 „hochwertige“ Fahrzeuge waren gegen 15 Uhr unmittelbar vor dem Autobahnkreuz Oldenburg-Ost unterwegs. Laut Mitteilung der Polizei überholten sie andere mehrfach „in verkehrswidriger Weise“, fuhren über Seitenstreifen und bremsten zeitweise den Verkehr aus. Mehrere Verkehrsteilnehmer hatten die Störung der Polizei gemeldet.

Durch mehrere Streifenwagenbesatzungen wurde die Hochzeitsgesellschaft schließlich im Steenkenweg im Oldenburger Stadtteil Osternburg angehalten und kontrolliert. Zeugen, die Hinweise auf den Eingriff in das Verkehrsgeschehen geben können oder sogar gefährdet wurden, werden gebeten, sich telefonisch unter 0441/790-4115 bei der Polizei zu melden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.