• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Blaulicht

Schüsse auf dem Oldenburger Utkiek

18.08.2019

Oldenburg Nach Schüssen auf dem Oldenburger Utkiek hat die Polizei zwei Männer gefasst. Am Freitagnachmittag war bei der Polizei eine Meldung eingegangen, der zufolge ein Transporter die Grünfläche vom Utkiek verlassen hatte, nachdem mehrere Schüsse aus dem Fahrzeug abgegeben worden waren.

Im Fahrzeug hätten zwei Personen gesessen, das Kennzeichen des Transporters nannte der Zeuge ebenfalls. Die Polizei fand den Transporter auf einem nahegelegenen Tankstellengelände. Kurz darauf kamen die beiden Gesuchten. Die 22 und 24 Jahre alten Oldenburger stritten die Tat zunächst ab.

Lesen Sie auch: Verdächtige Person mit Schusswaffe in Ramsloh

Auf dem Utkiek fand die Polizei zunächst 12 Patronenhülsen. Ein Sprengstoffhund spürte in einem Gebüsch hinter der Tankstelle eine Schreckschusspistole sowie dazugehörende Munition auf.

Schließlich räumte der 24-Jährige die Schussabgaben ein. Nach gab an, die Waffe vor ungefähr einer Woche gefunden zu haben. Der 22-jährige Fahrer des Transporters stand unter dem Einfluss von Kokain. Die Polizei leitete Ermittlungsverfahren ein wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz, einer Fundunterschlagung sowie des Führens eines Fahrzeugs unter dem Einfluss berauschender Mittel. Die Waffe und die Munition wurden sichergestellt.

Lesen Sie auch: Niedersachsen bewaffnen sich

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.