NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Blaulicht

Bundespolizei: Oldenburger Farbschmierer in Groningen aktiv

09.11.2013

Bunderneuland /Oldenburg Eine nächtliche Sprayaktion im niederländischen Groningen endete für drei junge Oldenburger im Alter von 18, 21 und 23 Jahren mit einer Strafanzeige.

Wie die Bundespolizei am Freitag mitteilte, hatten Beamte das Auto der jungen Männer auf dem Parkplatz Bunderneuland (Ostfriesland) der Autobahn 280 kontrolliert. Im Auto roch es stark nach Marihuana. Die Polizisten vermuteten zunächst, Drogenschmugglern auf die Schliche gekommen zu sein. Im Kofferraum des Autos entdeckten die Ermittler zu ihrer Überraschung mehr als 40 Spraydosen. Der Beifahrer im Auto hantierte derweil mit einer hochwertigen Spiegelreflexkamera. Auf der Speicherkarte der Kamera entdeckten die Polizisten aktuelle Fotos der Farbschmierer. Dadurch war es den Beamten sogar möglich, sofort den Tatort zu ermitteln. Den hat die niederländische Polizei umgehend überprüft und bestätigt.

Günstig für die Bundespolizisten war auch, dass einer der Farbschmierer auf den Fotos zu erkennen ist. Bei den späteren Wohnungsdurchsuchungen fanden die Polizisten zusätzliches Beweismaterial. Außerdem stellten sie einen Laptop, Bücher mit Zeichnungen und einen Fotoapparat sicher.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.