• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Praktische Hilfe bei der Bewerbung

12.03.2018

Bürgerfelde Wenn Fabian durch die Nordwest-Zeitung blättert, sucht er immer zuerst den Hägar-Comic. „Das ist das beste an der Zeitung“, sagt er. Auch privat liest er gern Mangas und hat ein Zeichentalent. An der Wand im Klassenzimmer der 10 H hängt ein perfekt schattierter Wolf. Den hat er gemeinsam mit einer Mitschülerin gemalt.

Aber das interessengeleitete Lesen ist längst nicht alles, wofür die Zehntklässler der Schule am Bürgerbusch die Nordwest-Zeitung für das Projekt „Lesen und Schreiben verbindet“ nutzen. Die Jugendlichen arbeiten auch mit den Stellenanzeigen und informieren sich über das politische Geschehen im In- und Ausland.

Stellenanzeigen studiert

Drei Monate lang wird der 10 H die Nordwest-Zeitung jeden Wochentag geliefert. Die Aktion „Lesen und Schreiben verbindet“ wird von der Nordwest-Zeitung, dem Bezirksverband Oldenburg (BVO) und dem Aachener Institutes zur Objektivierung von Lern- und Prüfungsverfahren (IZOP) angeboten. Sie bietet den beteiligten Schulen, Tagesstätten und Pflegeheimen die Möglichkeit, die Tageszeitung ganz individuell einzusetzen.

Das Klassenlehrerteam Saskia Hanke und Jens Nowak bereitet die Schüler auf ihre Bewerbung vor. In Kombination mit Werksbesichtigungen, haben die Schüler gesehen, was die einzelnen Anforderungen in der Bewerbung bedeuten. So sind sie gut gerüstet für die Jobsuche.

Ein unbekanntes Medium

Vorher war die Zeitung für die meisten Schüler ein unbekanntes Medium. „Die meisten sehen die Nachrichten im Fernsehen oder im Internet. Aber eine Tageszeitung kannten sie gar nicht“, erzählt Saskia Hanke. Sie hat mit ihrer Klasse über die Aufgaben der Zeitung, die Ressorts und Rubriken gesprochen. Jetzt haben sie gelernt, was wo steht und wie sie sich mit Hilfe der Zeitung informieren können.

Daneben haben die Schülerinnen und Schüler in einem Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Dennis Rohde ganz praktisch erfahren, was die politischen Nachrichten für sie selbst bedeuten. Einen ausführlichen Bericht von einer Schülerin über den Besuch lesen Sie unten.


Ein Spezial finden Sie unter   www.nwzonline.de/lesen-und-schreiben 
Anna Lisa Oehlmann
Volontärin, 3. Ausbildungsjahr
NWZ-Redaktion
Tel:
0441 9988 2003

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.