• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Busse ersetzen bis März die Nordwestbahn

25.01.2017

Oldenburg /Sandkrug Vom 30. Januar bis 1. März lässt die Deutsche Bahn zwischen Osnabrück, Oldenburg und Bremen Bäume und Büsche entlang des Schienennetzes beschneiden. Das hat unmittelbare Auswirkungen auf den Zugverkehr: In den Morgen- und Abendstunden fallen einzelne Züge der Linie RE 18 in diesem Zeitraum aus.

Die Nordwestbahn richtet nach eigenen Angaben einen Ersatzverkehr ein. An folgenden Tagen und auf folgenden Streckenabschnitten fährt statt des Zuges ein Ersatzbus:
RE 18 (Osnabrück – Oldenburg – Wilhelmshaven); 30. Januar bis 6. Februar; Ahlhorn – Oldenburg
RE 18; 6. Februar bis 16. Februar; Quakenbrück – Großenkneten – Oldenburg.

Weitere Informationen und die Ersatzfahrpläne finden Fahrgäste in den Zügen sowie auf www.nordwestbahn.de (http://bit.ly/2jIjQPI).

Die Busse bieten Platz für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen, das Mitnehmen von Fahrrädern sei dagegen nicht erlaubt, heißt es von Seiten der Nordwestbahn.

Die Busse halten an folgenden Stellen: Oldenburg (Oldb) ZOB, Bussteig H; Sandkrug Bushaltestelle „Bahnhof“; Huntlosen Bushaltestelle „Bahnhof“; Großenkneten Bushaltestelle „Bahnhof“ und Ahlhorn Bushaltestelle „Bahnhof“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.