NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Das bringt der NWZ-Tag: Lockerungen in Aussicht – Oldenburg und die Tropen

05.05.2021

Oldenburg Hallo liebe Leserinnen und Leser,

diese Themen beschäftigen uns heute in den NWZ-Redaktionen.

Niedersachsen macht sich langsam locker für den Sommer. Das Land hat am Morgen mehr Freiheiten für alle Kreise mit einem Inzidenzwert unter 100 beschlossen. Einzelhandel, Hotels und Gastronomie sollen von den Lockerungen profitieren.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wir schauen genau hin: Welche Städte und Landkreise im Nordwesten betrifft das bereits? Wie reagieren die verschiedenen Branchen auf die neuen Regeln? Das wird heute Thema Nummer eins auf NWZonline sein.

Die Gedanken und Träume richten sich gen Sommer – in der Realität tobt sich gerade aber das Sturmtief „Eugen“ im Nordwesten aus. Wind und Wetter halten wir im Blick und berichten über eventuelle Schäden durch den stürmischen „Eugen“.

Apropos Wetter: Was ist eigentlich tropisch? Vielleicht kennen Sie schon den Werbespot des Süßigkeiten-Produzent Haribo. Der hat diese Frage aufgegriffen – und in der Erklärung spielt überraschend Oldenburg eine Rolle. Auch das wird heute Thema sein.

Für viel Aufsehen hat gestern unser Bericht über die stillgelegte Baustelle in der Cloppenburger Innenstadt gesorgt. Dort hatte die Feuerwehr eine Baugrube mit 600.000 Litern Wasser geflutet, um das Abkippen eines Hauses zu verhindern. Wir berichten, wie es dort weiter geht.

Weitere Themen aus der Region: Am Wochenende sollen die Weserterrassen in Nordenham wieder öffnen – unter Corona-Bedingungen. Über den Neuenburger Urwald gibt es einen Film. Und unsere Redaktion im Landkreis Oldenburg berichtet, wie ein leidenschaftlicher Bastler aus Dötlingen eine landwirtschaftliche Maschine wieder in Gang gebracht hat.

Kommen Sie gut durch diesen stürmischen Dienstag,

herzliche Grüße

Inga Wolter

Inga Wolter stv. Ltg. / Online-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2155
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.