• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Debatte über Abgang der Museumschefin

09.07.2019
Betrifft: „Umstrittene Chefin wirft hin“ (NWZ vom 4. Juli über den Abgang von Nicole Deufel als Chefin der Museen)

Endlich! Ein Stöhnen der Erleichterung geht durch die Kunstschaffenden der Stadt. Ab jetzt kann in transparenter Weise und nicht mehr über die Köpfe der Mitarbeiter hinweg, die inhaltliche Ausrichtung des neuen Stadtmuseums erarbeitet werden. Von der Neubesetzung wünschen wir uns eine Person, die die wunderbare Sammlung des Stadtmuseums ebenso im Blick hat, wie regionale Besonderheiten und aktuelle Positionen der bildenden Kunst. Damit das neue Stadtmuseum ein Erfolg wird, sollte sie auch noch von einem kompetenten Kulturdezernenten begleitet werden.

Denn neben der Stadtgeschichte gehören Originale und keine Worthülsen ins Museum!

Martina van de Gey1. Vorsitzende            BBK-Oldenburg
Oldenburg

Wie auch immer man inhaltlich dazu steht, Frau Dr. Deufel brachte ihr Konzept mit und hat es offen dargelegt. Das wirkte offenbar entlastend auf unseren nominellen Kulturdezernenten. Denn der hatte offenbar keines. Dieser Mangel an nötigen Grundlagen hat die bedauerliche Abkehr von zwei profilierten Fachkräften ausgelöst. Ein Vorwurf kann also nicht sie treffen, sondern die Konzeptionslosigkeit unserer kulturpolitischen Spitzenkraft.

Ivo Kügel
Oldenburg

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.