Gratuliert haben die Innung und die Kreishandwerkerschaft für den erfolgreichen Abschluss der Ausbildung zum Zweiradmechatroniker Fachrichtung Fahrradtechnik:Lennard Bauer, Großenkneten (Ausbildungsbetrieb Derby Cycle), Patrick Bonn, Rhauderfehn (Wilken Poelker), Lennard Dohm, Edewecht (Cycle-Union), Dominique Froböse, Wilhelmshaven (Jungmann & Sohn Inh. Ralf Jungmann), Manuel Janßen, Oldenburg (Cycle-Union), Nico Jehlicka, Hude (Eckehardt Schleuder, Jan-Gerd Strudthoff und Frank Ortmann), Daniela Löchte, Cloppenburg (Derby Cyle), Ruben Möhlmann, Bockhorn (Bert Stroje Zweiräder + Motorräder), Kevin-Tim Niemann, Wardenburg (Jens Brailow), Nils Ollhorn, Oldenburg (Heinrich Munderloh), Waldemar Peters, Oldenburg (Heinz Bunjes, Inh. Gerd Renschen), Mohamad Ramin Safi, Moormerland (Zweiradfachgeschäft Theodor Erlenborn) und Laura Hesse aus Oldenburg („Die Speiche“).

Prüfungsbester wurde Roman Eichler, Oldenburg (Cycle-Union).

Erfolgreich ihren Abschluss als Zweiradmechatroniker, Fachrichtung Motorradtechnik gemacht haben: Nico Schröder, Stuhr (Lohring & Kölle) und Patrick Nordmann, Aurich (Alexander Potinius).

Zum Fahrradmonteur ausgebildet wurde Dominik Enns, Papenburg (A + W Bildungszentrum).

Kreishandwerkerschaft