• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Zum Jubiläum haben die Etzhorner viel zu bieten

30.08.2018

Etzhorn Im 65. Jahr seines Bestehens hat der Bürgerverein Etzhorn viel zu bieten: Allein im September stehen 13 Veranstaltungen auf dem Programm. Die Bustour nach Ostfriesland am Sonntag, 2. September, ist seit längerer Zeit ausgebucht. Für die Frühstückstreffen am Montag, 3. September, und Donnerstag, 6. September, jeweils ab 9.30 Uhr beim Bäcker Bruno, Butjadinger Straße, nimmt Irmtraut Fuhlrott (Telefon   8 13 29) aber noch Anmeldungen entgegen.

Für das 1. Etzhorner Frühstück auf dem Dorf- und Bouleplatz am Sonntag, 9. September, ab 10 Uhr, liegen bereits 20 Anmeldungen vor. Weitere Interessierte melden sich bitte unter Telefon   960 343 67 oder Telefon   3 93 54 an. Für den Stammtisch im Restaurant Kali Ora, Etzhorner Weg, am Mittwoch, 12. September, ist bis zum 9. September unter Telefon   3 93 54 die Anmeldung erwünscht. Der neu gegründete Gesprächskreis trifft sich am Donnerstag, 13. September.

Für den Busausflug nach Hamburg mit Miniaturland am Sonnabend, 15. September, sind alle Plätze belegt. Hinaus in die Natur geht es am Sonntag, 16. September, mit dem ehrenamtlichen Landschaftswart Kay Fuhrmann. Um 14 Uhr startet die Wanderung zum Thema „Flora und Fauna an Etzhorner Gewässern“. Treffpunkt ist die DRK-Landesgeschäftsstelle, Maria-von-Jever-Straße. Zeitgleich findet von 14.30 bis 16.30 Uhr der 2. Tortenkaffee beim Bäcker Bruno statt, Anmeldungen sind bis 12. September unter Telefon   8 47 29 erbeten.

Der 35. Spielenachmittag für Erwachsene findet am Dienstag, 18. September, ab 14.30 Uhr im Vereinsheim von SV Eintracht Oldenburg am Hellmskamp statt. Für die Besichtigung der Weser-Ems-Hallen am Donnerstag, 20. September, von 10 bis 12 Uhr sind noch Plätze frei (Anmeldung: Telefon   3 93 54). Am Sonntag, 23. September, findet in der Grundschule Etzhorn von 11 bis 16 Uhr der 3. Kunsthandwerker- und Hobbymarkt statt. Die Organisatorin Corina Fuhrmann (Telefon   600 15 68) hat die Zusagen von zwölf Ausstellern vorliegen. Der Abschluss der Veranstaltungsreihe im September ist am Donnerstag, 27. September, von 19 bis 20 Uhr die Bürgersprechstunde im Etzhorner Krug.

Mittlerweile hat der Bürgerverein Etzhorn 635 Mitglieder. „Das sind 60 mehr als zu Jahresbeginn, und die Tendenz ist weiter steigend“, freut sich der 1. Vorsitzende Gustav Backhuß-Büsing. Diese Entwicklung liege ja vielleicht auch an dem vielseitigen und interessanten Veranstaltungsangebot, mutmaßt er.


  www.buergerverein-etzhorn.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.