• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Jubiläum: Fantasieblüten für Schlossgarten

24.04.2014

Oldenburg In allen Grüntönen färben sich die Bäume des Schlossgarten gerade, die Blumen blühen aufs Schönste. Noch bunter wird der Park durch eine Aktion von Schülern der Oberschule Alexanderstraße, passend zu den 200-Jahr-Feierlichkeiten, die in dieser Woche starten. Auch die fünf farbigen Baumhäuser (ab 26. April zugänglich) weisen darauf hin.

Die Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klasse haben anlässlich des Jubiläums den Schlossgarten in ein farbenfrohes Licht gerückt – mit bunten Fantasieblüten an Bäumen (Nähe der Balustrade), die im Wahlpflichtkurs „Textiles Gestalten“ mit ihren Lehrerinnen Irmtraud Dannemann-Warmbold und Byanca Küßner entstanden: als Hommage an den Schlossgarten. Farbige, wetterfeste Stoffe, mit denen Regenschirm-Gestelle und eigene Drahtkonstruktionen bezogen wurden, sorgen für verschiedene Farbverläufe und -akzente. „Die Fantasieblüten treten dabei in Beziehung zur Natur und setzen den Schlossgarten auf eine besondere Weise in Szene“, sagt Doris Korte von der Museumspädagogik des Landesmuseums für Kunst und Kulturgeschichte. Die Fantasieblüten werden voraussichtlich bis zum Ende des Schlossgartenjubiläums zu sehen sein.

Schlossgarten-Chefin Trixi Stalling sagte am Mittwoch: „Ich finde es schön, dass die Schüler sich am Jubiläum beteiligen und die Blüten in die Bäume hängen. Wer hier Blüten oder auch Nistkästen aufhängt, sieht den Schlossgarten mit anderen Augen und weiß ihn auch noch mehr zu schätzen.“

Ab dem 25. April, 15 Uhr, ist zudem die Workshop-Ausstellung „Alles im Grünen“ im Schlossatelier des Landesmuseums zu sehen. Und bis zum 6. Juni können sich Schulklassen ab Klasse 8 noch für den Schülerwettbewerb „Menschen im Park“ anmelden; Infos unter Tel. 0441/220-7344, weitere Schulangebote zum Jubiläum unter Tel. 0441/220-7300.

Karsten Röhr Redakteur / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2110
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.