• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Esken und Walter-Borjans als SPD-Vorsitzende gewählt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Parteitag In Berlin
Esken und Walter-Borjans als SPD-Vorsitzende gewählt

NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Gesunde Mischung

16.11.2018

Verstärkung für das Klinikum: 111 Auszubildende haben nach den Sommerferien mit ihrer Ausbildung in dem Krankenhaus begonnen. Die größte Gruppe ist mit 32 ‐ wie in den Jahren zuvor ‐ die der Gesundheits-‐ und Krankenpflegeschüler‐ und -schülerinnen, Platz 2 teilen sich mit jeweils 20 Lehrlingen die Medizinisch‐technischen ‐Radiologieassistentinnen und -assistenten (MTRA) und die Medizinisch‐technischen ‐Laboratoriumsassistentinnen und -assistenten (MTLA).

Aktuell lassen sich 325 junge Menschen im Klinikum ausbilden.

Gute Nachrichten

Die besten Seiten des Lokaljournalismus lernen jetzt zehn Auszubildende der Firma Frisia-Treuhand Schmädeke kennen: Zwölf Monate erhalten die Lehrlinge jeden Morgen eine Nordwest-Zeitung. Die Bildungsinitiative AZuBi (Arbeit - Zukunft -Bildung) soll für ein besseres Allgemeinwissen, Lese- und Medienkompetenz und vielfältige Bildung sorgen. Zum Auftakt freuten sich Nicole Fischer und Stephan Huischen als Ausbildungsbeauftragte und Uwe Mork als Leiter der Privatkundenabteilung der Nordwest-Zeitung.

Freude spenden

Am Ball für die gute Sache: 6000 Euro hat die Unternehmensberatung Comes beim diesjährigen Soccer-Court-Benefizturnier eingespielt. Die gesamte Summe wurde dem Oldenburger Präventionsrat gespendet. Bei der Scheckübergabe freuten sich die Repräsentanten der teilnehmenden Mannschaften und die Geschäftsführerin des Präventionsrats Oldenburg – Peter Böttger, Hendrik Leigers und Dr. Bernhard Becker von Comes, Fabian Becker von der Raiffeisenbank Oldenburg, Hendrik Lamcken von der Landessparkasse zu Oldenburg, Melanie Blinzler vom Präventionsrat, Werner Leigers von der Sparkasse Emsland und Jens Schröder von Springer, Stuhr.

Ausgezeichnete Ehre

Schätzungsweise eintausend Gesellenprüfungen zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik haben Dirk Fürst und Torsten Theobald abgenommen. Dafür wurden die beiden ehrenamtlichen Prüfungsbeisitzer vom Obermeister der Elektro-Innung Oldenburg, Dieter Meyer, ausgezeichnet. Ihre Ehrenurkunde für ihren langjährigen verdienstvollen Einsatz bekamen sie im Rahmen der Herbst-Innungsversammlung im Haus der Kreishandwerkerschaft verliehen.

Ausstellung zu Gast

Halt in Oldenburg hat die Wanderausstellung des Bundestages im Famila Einkaufsland Wechloy gemacht. Die Schau gastiert noch bis Samstagabend im Einkaufsland. MdB Stephan Albani bezeichnet sie als „einen kurzweiligen Einstieg in die Arbeit des Parlaments.“  Die Ausstellung richte sich an junge Menschen und vermittele einen guten Eindruck über die Bedeutung und den Wert, den die parlamentarische Demokratie für unsere Gesellschaft darstellt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.