• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Goldene Gartenvase

28.09.2019

Die Kommission des Bürgervereins Eversten hat sich entschieden. In diesem Jahr wurde der Vorgarten von Edith und Heiko Schmidt als schönster in Eversten ausgezeichnet. Für weitere vorbildliche Vorgärten vergab der Vorstand des Bürgervereins zudem Blumen und Pflanzen. Die traditionelle „Goldene Gartenvase“ wird als Anerkennung für den „schönsten“ Vorgarten aus dem Kreis von erfolgreicher Gärtner weitergereicht. Als Gastrednerin hielt Dörthe Heuer, 1. Vorsitzende des Imkervereins Oldenburg, einen Vortrag zum Thema „Artenvielfalt, Biene und Honig“.

Durch die „Grüne Lunge“

Die Bürgerinitiative „Grüne Lunge“ und „Fridays for Future Oldenburg“ sind gemeinsam durch die Landschaftsschutzgebiete im Stadtnorden geradelt. Die Tour fand im Zusammenhang mit der Aktion „Stadtradeln“ statt. Auf der rund 20 Kilometer langen Strecke setzten die Teilnehmer ein Zeichen für den Klimaschutz in Oldenburg: Dazu gehören der Erhalt von Grünflächen im Stadtgebiet und eine Verringerung des Autoverkehrs. Die Strecke führte von Ofenerdiek über Etzhorn nach Ohmstede und Bornhorst.

Umwelt in der Schule

Dass sich auch Kinder für den Umweltschutz interessieren, bewies ein Aktionstag an der Grundschule Kreyenbrück. „Sollen meine Eltern mich mit dem Auto zur Schule bringen oder fahre ich besser mit dem Fahrrad? Wie viel Essensreste schmeiße ich weg? Wie kann ich Plastikmüll vermeiden?“ Fragen, mit denen sich die Schülerinnen und Schüler beschäftigten. Da alle Lehrkräfte ohne Auto zur Schule gekommen waren, konnte der „Leerer-Parkplatz“ für eine Fahrradwerkstatt genutzt werden. Tatkräftige Unterstützung gab es von der Firma Vosgerau.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.