• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

GSG und Präventionsrat engagiert gegen häusliche Gewalt

03.06.2020

„Hast du das auch gehört?“ – mit dieser Frage machen der Niedersächsische Landespräventionsrat und der Präventionsrat Oldenburg (PRO) auf das Thema häusliche Gewalt aufmerksam. Auf Flyern im Postkartenformat werden Nachbarschaften ermutigt, das Thema direkt oder indirekt anzusprechen. Der Flyer enthält Infos, wie man sich verhalten kann und wo Betroffene oder Ratsuchende Unterstützung finden.

Bereits mehrfach wurde darauf hingewiesen, dass in der Zeit der Corona-bedingten Einschränkungen von einem erhöhten Aufkommen von Gewalt und Auseinandersetzungen im häuslichen Umfeld ausgegangen werden muss. Die Möglichkeiten für Hilfe und Unterstützung wiederum sind aufgrund der Abstandsregelungen zum Teil schlechter erreichbar, so dass viele Taten ungemeldet ertragen werden und womöglich nicht gestoppt werden können.

Der PRO hat die Postkarten-Flyer nun für die Stadt Oldenburg organisiert und will sie austeilen. Unterstützung gibt es von der GSG.

Die Karten werden ab sofort über die Stadtteilbüros der GSG und auch über weitere Einrichtungen verteilt, mit denen die GSG kooperiert. Auf diese Weise kann eine große Zahl von Menschen für dieses drängende Thema sensibilisiert werden. Zur Übergabe der Karten in gebotenem Abstand trafen sich kürzlich (von links) Stefan Könner (Geschäftsführer GSG), Stefanie Brinkmann-Gerdes (Mitarbeiterin GSG), Melanie Blinzler (Geschäftsführerin PRO) und Eckhard Wache (Vorsitzender PRO). BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.