• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Mehr Busse zum Kramermarkt in Oldenburg

27.09.2016

Oldenburg Wenn am Freitag der Kramermarkt eröffnet wird, schickt die VWG mehr Busse und diese auch häufiger ins Oldenburger Netz. „Vom ZOB aus kann das Gelände des Kramermarkts rund um die Weser-Ems-Hallen in nur wenigen Gehminuten erreicht werden“, heißt es dazu in einer Pressemitteilung. Und: „Die Busse der VWG fahren auf allen Linien im dichten Takt bis etwa 24 Uhr.“ Während des Kramermarkts werden zusätzlich zu den Linien 314 und 323 die Linien 306 und 310 ab 13 Uhr bis zur Kramermarkts-Haltestelle „Weser-Ems-Halle“ verlängert. Außerdem werden auf allen Linien zusätzliche Busse eingesetzt.

Ein Spezial zum Kramermarkt

Während der Kramermarktszeit fahren die Nachtexpress-Linien N36, N37, N38, N39 und N40 täglich um 0.30 Uhr ab der Haltestelle Lappan in alle Richtungen. In den Wochenendnächten (von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag) sowie in der Nacht auf den 3. Oktober fahren alle Nachtexpresslinien N36, N37, N38, N39, N40 und auch die N41 zwischen 0.30 und 2.30 Uhr im 30-Minuten-Takt. Ein Anschluss vom Kramermarkt ab der Haltestelle „Weser-Ems-Halle“ zum Lappan ist an jedem Kramermarktstag jeweils 7 Minuten vorher mit den Nachtlinien N38, N39 und N40 gegeben, heißt es.

Für Besucher des Kramermarkts, die dennoch mit dem Auto anreisen und die öffentlichen und gebührenpflichtigen Parkplätze der Stadt Oldenburg nutzen, hat die VWG für die Parkfläche P2 auf dem Agravis-Gelände (Zufahrt von der Wehdestraße) in der Zeit ab 13 Uhr bis zum Ende des Kramermarkts einen Shuttleservice eingerichtet. Der Shuttlebus bedient die eingerichteten Shuttlebus-Haltestellen „Kramermarkt-Süd“, Höhe der LZO auf der Maastrichter Straße, und fährt dann über die Donnerschweer Straße zur Haltestelle „Kramermarkt-Nord“ Ecke Donnerschweer Straße/Unterm Berg. Die Rückfahrt zum Marktgelände erfolgt ebenfalls ab dieser Haltestelle. Das Parkticket ist automatisch Fahrschein für den eingerichteten Shuttlebus. Weitere Infos unter


  www.vwg.de 

Weitere Nachrichten:

VWG | Agravis | Kramermarkt

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.