• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Spendenaktion: Helfen ist immer ein großer Gewinn

21.02.2014

Oldenburg /Bremen Wetten, dass es nur Gewinner gibt. Bei der Spendenaktion der Bremer Landesbank nämlich, sind in diesem Jahr 32 000 Euro zusammengekommen. Mit dem Geld werden ausgewählte gemeinnützige Institutionen und Projekte aus der Region unterstützt.

In Oldenburg freuen sich die Bildungspaten, der Verein T.u.Sch – für Trennungs- und Scheidungskinder und die Beratungsstelle für Suchtkranke Rose 12 über die finanzielle Hilfe. Grund zum Jubeln haben natürlich auch die Gewinner der Zinswetten, deren Erlöse 50 Prozent der Spenden ausmachen. Die Summe wird zum Ende der Aktion von der Bremer Landesbank verdoppelt – für jeden gespendeten Euro kommt ein weiterer dazu.

Überreicht wurden die Spenden am Mittwochabend in der Oldenburger Filiale von Folker Hellmeyer, dem Chefanalysten der Bremer Landesbank, und Heinrich Engelken, dem stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden, an Karin Kowalski von T.u.Sch, Gabriela Kaboth-Freytag von den Oldenburger Bildungspaten und Winfried Wigbers, dem Leiter von Rose 12. Heinrich Engelken freute sich über die rege Beteiligung der Kunden und das Engagement der ausgewählten Projekte: „Die Zinswette hat sich als Veranstaltungsformat inzwischen fest etabliert. Die Teilnehmer sind bereit, für einen guten Zweck in die eigene Tasche zu greifen. Fördern wollen wir die außerschulische Kompetenzbildung bei Kindern und Jugendlichen. Sie müssen Fähigkeiten erlernen, Sachverhalte und Probleme einschätzen zu können und selbstständig Entscheidungen zu treffen.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Lea Bernsmann Redakteurin / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2106
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.