• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Kaum Konkurrenz auf der Langstrecke

18.03.2017

Sandkrug /Oldenburg Gegen nur wenig Konkurrenz müssen sich am Samstag die Oldenburger Crossläufer bei den Regionsmeisterschaften in den Sandkruger Osenbergen behaupten. Auf der Langstrecke über 9450 Meter sind die DSCer Christoph Paetzke (M30), Norman Ihle (M35) und Janno Meenken (Hauptklasse) die einzigen gemeldeten Starter ihrer Altersklasse. Die Kurzstrecke findet ohne Oldenburger statt.

Mehr Gegner haben die DSCer Jan de Vries (M15), Gabriel Monien, Mathis Eckert (M16), Kema Ceesay, Jost Hornborstel (M13) und Valentin Nollmeyer (M12) in den Jugendläufen. Sophie Seeberg vom TV Metjendorf sowie Juan Ritterhoff, Fynn Schmidt-Sacht und Lorenz Rehberg vom TuS Eversten starten bei den Kinderläufen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mathias Freese Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2032
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.