• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

17 Akteure liefern bunte Musikmischung

11.04.2017

Bürgerfelde Jazz, Pop, Musical und Klezmer – bereits seit 15 Jahren finden in der St. Christophorus-Kirche im Brookweg 30 traditionelle Benefizkonzerte zur Unterstützung des Vereins „Hilfe direkt Oldenburg/Sierra Leone“, der in dem westafrikanischen Land verschiedene Projekte betreibt. Am Sonntag, 23. April, erklingt diese Mischung. 17 Aktive sind daran beteiligt. Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Im Ensemble wirken wieder mit: Annie und Marie-Kristien Heger (Gesang), Uwe Gast und Uwe Heger (Saxofon), Christopher Stolz (Gitarre und Saxofon), Niklas Stolz (Saxofon und Klarinette), Nicole-Gorris-Vollmer (Flöte), Klaus Scheit (Synthesizer und Violine), Peter Löffler (Gitarre), Friederike Thiel (Violoncello) und Thomas Schubert (Piano). Wie im Vorjahr ist Vanessa Maurischat aus Berlin dabei, um mit ihrem Gesang und ihrem Klavierspiel zu begeistern. Auch Michael Davies singt wieder mit. Er ist in der Nähe der Stadt Bo in Sierra Leone geboren ist und lebt seit ein paar Jahren als Musiker in Hannover.

Extra aus New York reist wieder die Musikerin Valerie Gorris zum Konzert an. Auch ihre Schwester, Delia Gorris aus Hamburg, ist gesanglich mit an Bord. Neu im Ensemble sind der Sänger Malte Gerdes-Röben aus Wardenburg sowie der Percussionist und Rapper Lin Marc Meinhardt, der erstmals auch einen Freestyle-Rap beisteuern wird.

Der Erlös kommt in diesem Jahr der „Grassfield-Schule“ in Freetown/Sierra Leone zugute. Mithilfe der Spenden soll die Schulkantine unterstützt werden, um eine angemessene Schulspeisung gewährleisten zu können. Außerdem soll die Beschaffung dringend benötigter Lehrmittel erfolgen. Auch wird der Schulneubau unterstützt, nachdem das bisherige Mietobjekt Anfang des Jahres unerwartet entzogen wurde.


  www.hilfe-direkt-info 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.