• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

50 Boote aus der Region kommen nach Oldenburg

10.08.2015

Oldenburg Ein eindrucksvolles Bild bieten etwa 50 Boote aus der gesamten Region, die an diesem Montag die Sportboothäfen des Oldenburger Wassersport-Vereins im Wendehafen und des Oldenburger Yachtclubs am Stau anlaufen. Sie sind Teil einer Zubringerfahrt des Landesverbands Motorbootsport Niedersachsen zum Festival „Sail 2015“, das an diesem Mittwoch in Bremerhaven beginnt.

Die Boote werden nach Angaben der Veranstalter an diesem Montagvormittag über den Küstenkanal in Oldenburg eintreffen. Als Aussichtspunkt bietet sich nach Veranstalterangaben die Cäcilienbrücke an. Ab zehn Uhr werden die Boote erwartet.

Die Weiterfahrt der kleinen Flotte zur „Sail“ ist für Dienstag ab 10.30 Uhr über die Hunte in Richtung Weser vorgesehen. Bei Elsfleth treffen die Boote auf Kapitäne, die aus der Weserregion anreisen. Gemeinsam geht es weiter nach Bremerhaven.

Zur „Sail“, eines der größten Windjammer-Treffen Europas, das bis 16. August dauert, werden mehr als eine Million Besucher erwartet. Die Verkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (VBN), darunter die Nordwest-Bahn, setzen in diesen Tagen zusätzliche Busse und Bahnen ein. Für den Ausflug von Oldenburg nach Bremerhaven empfiehlt der VBN das Tagesticket. Die Hin- und Rückfahrt mit dem „Wesersprinter“ zur Haltestelle „Havenwelten“ kostet für einen Erwachsenen mit maximal drei Kindern unter 15 Jahren 21 Euro.


Mehr Infos unter   www.vbn.de, www.sail-bremerhaven.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.