NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Speelkoppel: Begeisternde Vorstellungen mit Witz und Heiterkeit

11.03.2015

Neuenwege Mit der letzten Vorstellung ging die Theatersaison der Neenweger Speelkoppel zu Ende, die mit der Premiere des plattdeutschen Dreiakters „Wer toletzt lacht“ von Bernhard Fathmann und Hieronimus Proske (Plattdeutsch von Anke Habekost) am 7. Februar erfolgreich gestartet war. Insgesamt öffnete sich elf Mal der rote Samtvorhang vor der Bühne im Clubhaus „Alte Schule“ am Tweelbäker Weg in Neuenwege. Und immer erlebten die Besucher eine begeisternde Vorstellung mit viel Humor, Witz und Heiterkeit.

Vorsitzende Birgit Kempermann vom Heimat- und Bürgerverein Neuenwege freute sich mit ihrem Speelbaas Hartmut Hemmen über den großen Erfolg und bedankte sich bei den Mitspielern der Speelkoppel und allen anderen Mitwirkenden wie den Bühnenbildnern Werner Reckemeyer und Norbert Ellberg, die wieder eine hervorragende Kulisse geschaffen hatten und bei den „Topusterschen“ Liselotte Oetken und Dieter Hähnel.

Ein besonderes Lob erhielt Regieassistentin Jennifer Wichmann, die bei der Premiere für die erkrankte Ilse Wichmann kurzfristig eingesprungen war und die Rolle der Ulla interpretierte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch die Eheleute der Koppelmitglieder und Helfer des Vereins wurden in den Dank einbezogen, denn schließlich wurden alle Hände benötigt, um auch bei der Bewirtung der Gäste vor den Veranstaltungen und in den Pausen zu helfen.

Jetzt wird erst einmal Pause gemacht, so die Vereinsvorsitzende, auch wenn die Vorbereitungen für das neue Stück schon wieder begonnen haben. „Waren diesmal nur vier unserer Schauspieler im Einsatz, so wird in der kommenden Saison wieder unser gesamtes Potenzial auf der Bühne stehen und für viel Spektakel, Vergnügen und Heiterkeit sorgen“, versprach Birgit Kempermann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.