• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Berliner Solisten im Landtag

04.11.2016

Oldenburg Mit einem Konzert der Solisten der Deutschen Oper Berlin endet am Sonntag, 27. November, 16 Uhr, die diesjährige Konzertreihe der Albert Dietrich Gesellschaft „Musik, Literatur und Geschichte in historischen Häusern“. Das Spitzensemble tritt anlässlich der 100-Jahr-Feier des historischen Gebäudes im Alten Landtag auf.

Auf dem Programm stehen das Quintett A-Dur für Klarinette, zwei Violinen, Viola und Violoncello, KV 581 von Mozart, die Italienische Serenade für Streichquartett, Hugo Wolf, und Crisantemi“ für zwei Violinen, Viola und Violoncello von Puccini.

Der Eintritt kostet 25 Euro. Karten gibt es unter Tel. 36 18 17 34 oder Mail an info@a-d-gesellschaft.de.

Weitere Nachrichten:

Deutsche Oper

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.