• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Barockkonzert in St. Stephanus

10.02.2018

Bloherfelde Im Rahmen der Konzertreihe „Musik in St. Stephanus“ findet in der St. Stephanus Kirche, Windthorststraße 36, am Sonntag, 18. Februar, um 17 Uhr das Konzert „Zwischen Himmel und Erde“ mit Tabea Höfer (Barockvioline) und Gösta Funck (Cembalo) statt. Der Eintritt ist frei. Das Konzert nimmt thematisch Bezug auf eine Pest-Epidemie, die 1683 in Erfurt wütete. Der Glaube und der Zweifel an der Existenz Gottes standen damals im Zentrum des Denkens und Glaubens. Alle kindlich naive Zuversicht, tiefes Zweifeln und schließlich die triumphierende Freude über die wiedergefundene Hoffnung steckt in den interpretierten Werken von Heinrich Ignaz Franz Biber, Georg Muffat, Johann Christian Bach und Johann Sebastian Bach.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.