• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Religion: Kirche lockt mit Literatur und Musik in den Garten

05.08.2020

Bloherfelde Ferienkirche, Ausstellung und sommerliche Garten-Veranstaltungen: Die katholische St.-Stephanus-Kirche hat in den nächsten Wochen einiges Besonderes zu bieten. Denn: „Das Leben hat viele Farben!“. Unter diesem Motto stehen die thematischen Gottesdienste der Ferienkirche in St. Stephanus, Windthorststraße 38, die wie gewohnt sonntags um 10 Uhr beginnen.

Am Sonntag, 9. August, geht es um die Farbe Gelb. In diesem Gottesdienst soll – wie durch die Sonne – so einiges Verborgene an den Tag gebracht werden. Der letzte Gottesdienst der Ferienkirche findet am Sonntag, 16. August, statt. Im Mittelpunkt steht dann die Signalfarbe Rot. „Corona zeigt uns oft die Rote Karte und lädt uns ein, nach neuen Wegen für unser Leben zu suchen“, heißt es in der Ankündigung. Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon  95 70 20.

Parallel zur Ferienkirche sind bis zum 23. August Bilder von Inge von Mering im Vorraum der St.-Stephanus-Kirche zu sehen. Titel der Ausstellung: „Farbe ist Leben“. Öffnungszeiten: bis zum 22. August nach den Gottesdiensten sowie samstags und sonntags von 15.30 bis 17 Uhr, am 23. August von 11.30 bis 13 Uhr

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zu zwei weiteren Veranstaltungen auf dem Vorplatz der Kirche wird herzlich eingeladen: Am Samstag, 8. August, findet ab 17 Uhr eine Benefizlesung für den neuen Garten von St. Stephanus – zur Anschaffung eines Insektenhotels – mit Gisa Kossel statt. Die Oldenburgerin liest Geschichten und Gedichte aus ihrem neuen Buch „Gärten“. Gabriele Hoeltzenbein führt am Klavier von Geschichte zu Geschichte

Die erste „Gartenmusik in St. Stephanus“ ist für Samstag, 22. August, geplant. Ab 18 Uhr erklingt heitere Musik von Beethoven und Mozart. Es spielen Brigitte Behrens (Violine), Frerk Meyer (Klarinette), Susan Rühl (Fagott), und Gabriele Hoeltzenbein (Klavier). Bei Regen wird das Konzert verschoben. Beide Veranstaltungen werden etwa 45 Minuten dauern, heißt es in einer Ankündigung.

Da alle Veranstaltungen unter besonderen Hygiene- und Abstandsregeln stattfinden, wird darum gebeten, rechtzeitig zu erscheinen – und bitte mit Mund- und Nasen-Schutz.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.