• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Blumenschau im eigenen Garten

06.06.2014

Ofenerdiek Als früherer Grünflächenamtsleiter hat Klaus-Peter Hummel die Blumenschau in der Weser-Ems-Halle organisiert, als Mitglied der Gesellschaft der Staudenfreunde beteiligt er sich an der Aktion „Garteneinblicke“. Am Pfingstmontag, 9. Juni, von 10 bis 18 Uhr sind Besucher im Garten der Hummels, Karuschenweg 38, willkommen. Hier finden sich Stauden und Rosen in naturnaher Nachbarschaft, es wird mit gegensätzlichen Blatt-Texturen gespielt. Der Garten gehört auch zu den Beispielen der Ausstellung „Oldenburg – Stadt der Gärten“ im Stadtmuseum, die am 15. Juni eröffnet wird.

Weitere Nachrichten:

Weser-Ems-Halle | Stadtmuseum

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.