• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Konzert: Chor Allegro Vocale mit breit gestreutem Repertoire

13.02.2014

Bürgerfelde /Ohmstede Unter dem Motto „Best of“ stehen die Konzerte, die der Oldenburger Chor Allegro Vocale in Bürgerfelde und in Ohmstede gibt. Das breit gestreute Repertoire reicht von Gospel über Rock/Pop bis zur Klassik.

Am Sonnabend, 15. Februar, tritt der Chor in der Auferstehungskirche am Friedhofsweg auf. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Eine weitere Gelegenheit, das stimmgewaltige Ensemble zu hören, besteht am Donnerstag, 20. Februar. Dann gibt Allegro Vocale ab 20 Uhr ein Konzert in der Ohmsteder Kirche an der Rennplatzstraße.

Der aus etwa 40 Sängerinnen und Sängern bestehende Chor unter Leitung von Rainer Wittig wird in den Gesangspausen von der Kirchenmusikerin Elisabeth Reda unterstützt. Einlass zu den Konzerten ist jeweils 30 Minuten vor Beginn. Der Eintritt ist frei. Der Chor bittet zur Unterstützung seiner musikalischen Arbeit um Spenden.

Gerne würde der Chor noch weitere Mitglieder im Tenor und Bass aufnehmen. Wer also Freude am Singen hat, sich in den genannten Stimmlagen wohlfühlt und jeden Donnerstag zwischen 20 und 21.45 Uhr Zeit erübrigen kann, sollte sich melden; Kontakt per E-Mail an allegro-vocale@gmx.de.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.