• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Digger Barnes auf der Reise

10.05.2017

Oldenburg Seit zehn Jahren dokumentiert Singer-Songwriter Digger Barnes auf seinen Platten das Leben „On the Road“. Geschichten voller Sehnsucht, Melancholie und morbidem Charme sind sein Markenzeichen und liefern den Stoff für die „Diamond Road Show“ – ein Roadmovie der besonderen Art, eine fantastische Mischung aus Kino und Konzert. Am Donnerstag, 11. Mai, findet die Schau im Oldenburger Cine k statt.

Digger Barnes hat das Format zusammen mit Maler und Trickfilmkünstler Pencil Quincy erfunden. In den vergangenen Jahren haben die Beiden viele Tournee-Kilometer zurückgelegt. Seit März ist die Schau mit dem neuen Barnes-Album „Near Exit 27“ im Gepäck im deutschsprachigen Raum auf Tour. Mit auf der Bühne steht Multiinstrumentalist Johnny Latebloom.

Der Eintritt beträgt 16€ Euro bzw. 12€ Euro (ermäßigt). Karten gibt es im Vorverkauf der Kulturetage, zu den Öffnungszeiten des Kinos an der Abendkasse oder im Internet unter


     www.cine-k.de 

Weitere Nachrichten:

Cine k | Kulturetage

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.