• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Globe: Shakespeare-Text kommt virtuell

23.05.2020

Donnerschwee Nachdem ab Mitte März sämtliche Vorstellungen und weitere freiberuflichen Tätigkeiten wegen der Corona-Pandemie abgesagt wurden, blickte der frei arbeitende Oldenburger Schauspieler Jo Schmitt erst einmal auf einen sehr übersichtlichen Terminkalender. Gleichzeitig bot ihm die Situation die Freiheit, sich mit Dingen und Texten auseinanderzusetzen, für die sonst keine Zeit bleiben. Zum Beispiel, Shakespeares wohl bekanntesten Monolog ins Oldenburger Globe zu bringen.

„Sein oder Nicht Sein“, diese berühmte Frage stellt Schmitt an diesem Sonntag im virtuellen „Baucafé extra“ der Gemeinnützigen Kulturgenossenschaft Globe. So oft gehört, so unterschiedlich interpretiert, wollte der 54-Jährige seine Version in einem Haus zeigen, dessen Name auf das von Shakespeare vor gut 400 Jahren gegründete Globe Theatre (London) zurückgeht.

Während man es sich zuhause auf dem Sofa gemütlich macht, kann man Kultur aus dem Globe auf dem Gelände der alten Donnschwee-Kaserne genießen: ab 16 Uhr auf der Homepage www.globe-oldenburg.de sowie auch auf Instagram (globe_oldenburg) und Facebook (GLOBE Oldenburg).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zugunsten der Künstler-/innen, die an der Aktion „Baucafé extra“ teilnehmen, hat die Kulturgenossenschaft ein Extra-Konto für Spenden eingerichtet, die zu 100 Prozent weitergeleitet werden; Infos dazu unter


  www.globe-oldenburg.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.