• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Kunst: Erstes Illustratoren-Festival in der Bauwerkhalle

18.07.2012

OLDENBURG In der Bauwerkhalle am Pferdemarkt findet von Freitag, 3. August, bis Freitag, 24. August, das erste Illustratoren-Festival Oldenburgs statt. Zehn professionelle Illustratoren aus den Bereichen Werbung, Freie Illustration, Editorial- und Produkt, Comic und Kinderbuch präsentieren sich und die Oldenburger Szene erstmals einem breiten Publikum. Das Festival umfasst eine Ausstellung, Vorträge, Illustrations-Workshops für Kinder, den Verkauf von Originalen und Produkten der Aussteller sowie Musik. Zur Eröffnung spricht am Freitag, 3. August, um 20 Uhr Oberbürgermeister Gerd Schwandner. Geöffnet ist donnerstags bis sonntags jeweils von 16 bis 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.

„Stellen Sie sich einen Joghurtbecher ohne saftige Früchte auf dem Deckel vor. Oder eine Verpackung für Frühstücksflocken ohne Sympathiefigur. Oder eine Bedienungsanleitung ganz ohne ‚So wird‘s gemacht!’-Bilder. Oder ein Kinderbuch ohne Illustrationen. Sie werden schnell merken: Illustration ist aus dem Alltag nicht wegzudenken“, sagt Initiator und Mitorganisator Norbert Egdorf.

Die beteiligten Illustratoren sind Christian Bartelt, Norbert Egdorf, Daniel Farin, Carsten Fuhrmann, Rike Janßen, Arne Juniel, Detlef Krause, Frieda Mertins, Mark Töbermann und Max Schulz.

Unterstützt wird das Festival von der Wirtschaftsförderung: „Aus dem Netzwerk ,cre8’ gehen immer wieder neue spannende Aktivitäten hervor, die letztlich auch einen wichtigen Standortfaktor für Oldenburg darstellen“, sagt dazu Ina Lehnert-Jenisch von der Wirtschaftsförderung.

Das Festival ist eingebunden in die Veranstaltungen zum zehnjährigen Bestehen der Illustratoren-Organisation, dem Berufsverband der deutschsprachigen Illustratoren.

 @   http://www.illustratoren-oldenburg.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.