• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Kultur

Filmische Begegnung der Länder

04.04.2016

Oldenburg Menschen aus über 60 Nationen leben in Oldenburg. Verschiedene kulturelle Wurzeln sind längt zu einer „globalen Stadt“ verschmolzen. In der Filmreihe „Oldenburg – globale Stadt“ werden ab Donnerstag, 7. April, im Kulturzentrum PFL, Peterstraße 3, Einwohner unterschiedlicher Herkunft vorgestellt. Veranstalter des Projekts ist der Verein Filmriss.

Einleitend stellen sich die Gäste mit ihrem Herkunftsland vor, dann wird ihr Wunschfilm gezeigt – im Original mit deutschen Untertiteln. Den Auftakt macht am 7. April Bernard Ngassa aus Kamerun mit dem Streifen „Yes I Am“. Am 14. April ist Alexandra Fuchs aus Ghana mit „Take Off“ zu Gast. Den 21. April gestaltet Dr. Mousa Mazidi aus dem Iran mit „Für einen Augenblick Freiheit“. Am 28. April spricht Dr. Natalia Petrillo über Argentinien und zeigt „ihren“ Film „Crónica de una Fuga“.

Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Karten kosten 6 Euro, ermäßigt 4 Euro.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.